Lernen und Entdecken - Therapeutin für integrative Lerntherapie in Bernau bei Berlin

Warum integrative Lerntherapie?

 

Nicht alle Kinder lernen innerhalb ihrer Schullaufbahn problemlos lesen, richtig schreiben und rechnen.

 

Schulnoten sind für sie dann oft demotivierend und lassen für Anerkennung und Bestätigung wenig Raum.

 

Kinder zu kritisieren heißt jedoch, ihr Selbstwertgefühl zu schwächen.

Mit zunehmenden schulischen Misserfolgen können sich

zusätzlich Konzentrationsschwächen, Schulunlust, aggressives Verhalten oder sozialer Rückzug, psychische Probleme wie Angst und Depressionen,

bis hin zu körperlichen Beschwerden wie Bauch- oder Kopfschmerzen entwickeln.

 

 

Wem nützt integrative Lerntherapie?

 

Wenn Schule und Lernen Kinder verzweifeln lässt,

Eltern sich am Ende ihrer Kräfte fühlen,

Lehrer keinen Rat mehr wissen,

dann kann eine individuelle Lerntherapie helfen, Lernfortschritte zu erlangen. 

 

Bei einer vermuteten oder diagnostizierten Lern- oder Leistungsstörung sollte zeitnah professionelle Hilfe einsetzen.